Direkt zum Inhalt
Anzeige
Anzeige
Als DVS-Mitglied erhalten Sie kostenlos Zugriff auf alle technischen DVS-Merkblätter und -Richtlinien. Außerdem steht Ihnen dann die vollständige Kommentarfunktion zur Verfügung.
ImageBanner
As a DVS-Member you get access to every content

Mitglied werden im DVS

Registrieren (für DVS-Nichtmitglieder)

DVS-Richtlinie/Merkblatt

Als DVS-Mitglied erhalten Sie kostenlos Zugriff auf alle technischen DVS-Merkblätter und -Richtlinien. Außerdem steht Ihnen dann die vollständige Kommentarfunktion zur Verfügung.

Merkblatt DVS 3101-1 (im Archiv) (05/1999)
Mechanische Prüfung von Keramik-Metall-Verbindungen - Bestimmung der Haftfestigkeit von hartlötfähig metallisierter Keramik durch Zugprüfung

Themengebiet: Fügen von Metall, Keramik und Glas
Kurzfassung

Dieses Merkblatt gibt dem Verarbeiter von hartlötfähig metallisierter Keramik Hinweise für eine einfache Prüfmöglichkeit zur Bestimmung der Haftfestigkeit des Verbundes Metallisierung-Keramik und damit zur Qualitätsicherung und Qualitätsbeurteilung, wie sie in der Praxis in Anbetracht der meist unterschiedlichen Geometrien der Bauteile und Herstellparameter wünschenswert sind. Die DVS-Arbeitsgruppe "Fügen von Metall, Keramik und Glas" ist bereit, aus dem Leserkreis eingebrachte Erfahrungen und Verbesserungsvorschläge zu diesem Merkblatt bei einer Neubearbeitung zu berücksichtigen. Teil 2 des Merkblattes DVS 3101 gibt Hinweise zur Durchführung der Vierpunktbiegeprüfung von gelöteten und diffusionsgeschweißten Keramik-Metall-Verbindungen.


Verantwortliche Personen

Romina Krieg


Status

Im Archiv


Kommentieren Sie dieses Werk:
Nach jedem Kommentar bitte auf "Speichern und Senden" klicken.
Diese E-Mail-Adresse wird nur für die Verarbeitung des Kommentars genutzt und wird nicht öffentlich dargestellt.
Um die Textansicht dieses Werkes freizuschalten, müssen Sie sich anmelden! Jetzt anmelden Mitglied werden
Mitglied werden im DVS
Registrieren
Registrieren (für DVS-Nichtmitglieder)