Direkt zum Inhalt
Anzeige
Anzeige
Als DVS-Mitglied erhalten Sie kostenlos Zugriff auf alle technischen DVS-Merkblätter und -Richtlinien. Außerdem steht Ihnen dann die vollständige Kommentarfunktion zur Verfügung.
ImageBanner
As a DVS-Member you get access to every content

Mitglied werden im DVS

Registrieren (für DVS-Nichtmitglieder)

DVS-Richtlinie/Merkblatt

Als DVS-Mitglied erhalten Sie kostenlos Zugriff auf alle technischen DVS-Merkblätter und -Richtlinien. Außerdem steht Ihnen dann die vollständige Kommentarfunktion zur Verfügung.

Richtlinie DVS 1902-2 (11/2001)
Schweißen in der Hausinstallation - Stahl - Rohre, Schweißprozesse - Befund von Schweißnähten

Themengebiet: Schweißen im Handwerk
Kurzfassung

Diese Richtlinie gilt für das Schweißen an haustechnischen Anlagen für die Bereiche Zentralheizungs- und Lüftungsbau; Gas- und Wasserinstallation, Kupferschmiedearbeiten, Ofen- und Luftheizungsbau, Klempnerei (Spenglerei) sowie für andere Ver- und Entsorgungsanlagen in der Hausinstallation einschließlich der Verbindungsleitungen innerhalb und außerhalb von Gebäuden. Die Richtlinie kann auch zur Ausführung von Schweißarbeiten an Brennstoffversorgungsleitungen, Niederdruck-Dampfheizungen und anderen Leitungen herangezogen werden. Sie gilt überwiegend für das Gasschweißen von Gasleitungen im Niederdruckbereich bis 100 mbar Druck und ≤ 4,0 mm Wanddicke nach dem DVGW-Arbeitsblatt G 600 „Technische Regeln für Gasinstallationen“ (DVGW-TRGI). Das Schweißen von Stahlrohren und Formstücken im Mitteldruckbereich über 100 mbar bis 1 bar oder Wanddicken ≥ 4,0 mm ist von Schweißern mit gültiger Rohrschweißerprüfung nach DIN EN 287-1 (DIN EN ISO 9606-1) durchzuführen. Anforderungen in einschlägigen Rechtsvorschriften (zum Beispiel DampfkV; DruckbehV/DGRL) bleiben unberührt.


Status

Veröffentlicht


Kommentieren Sie dieses Werk:
Nach jedem Kommentar bitte auf "Speichern und Senden" klicken.
Diese E-Mail-Adresse wird nur für die Verarbeitung des Kommentars genutzt und wird nicht öffentlich dargestellt.
Um die Textansicht dieses Werkes freizuschalten, müssen Sie sich anmelden! Jetzt anmelden Mitglied werden
Mitglied werden im DVS
Registrieren
Registrieren (für DVS-Nichtmitglieder)