Direkt zum Inhalt
Anzeige
Als DVS-Mitglied erhalten Sie kostenlos Zugriff auf alle technischen DVS-Merkblätter und -Richtlinien. Außerdem steht Ihnen dann die vollständige Kommentarfunktion zur Verfügung.
ImageBanner
As a DVS-Member you get access to every content

Mitglied werden im DVS

Registrieren (für DVS-Nichtmitglieder)

DVS-Richtlinie/Merkblatt

Als DVS-Mitglied erhalten Sie kostenlos Zugriff auf alle technischen DVS-Merkblätter und -Richtlinien. Außerdem steht Ihnen dann die vollständige Kommentarfunktion zur Verfügung.

Richtlinie DVS 2217 (05/2018)
Vibrationsschweißen von Formteilen und Halbzeugen aus thermoplastischen Kunststoffen in der Serienfertigung

Themengebiet: Fügen von Kunststoffen
Kurzfassung

Diese Richtlinie gilt für das Fügen von Formteilen und Halbzeugen aus thermoplastischen Kunststoff en durch Vibrationsschweißen. Dies bedeutet, dass die Bauteile mittels einer oszillierenden Bewegung gegeneinander bewegt werden, um die Prozessenergie einzubringen. Darüber hinaus werden in dieser Richtlinie weitere, spezielle Fügeverfahren behandelt, bei denen die Vibrationsverbindungstechnik Eingang gefunden hat.


Status

Veröffentlicht


Kommentieren Sie dieses Werk:
Es gibt noch keine Kommentare.
Um die Textansicht dieses Werkes freizuschalten, müssen Sie sich anmelden! Jetzt anmelden Mitglied werden
Mitglied werden im DVS
Registrieren
Registrieren (für DVS-Nichtmitglieder)