Direkt zum Inhalt
Anzeige
Anzeige
Als DVS-Mitglied erhalten Sie kostenlos Zugriff auf alle technischen DVS-Merkblätter und -Richtlinien. Außerdem steht Ihnen dann die vollständige Kommentarfunktion zur Verfügung.
ImageBanner
As a DVS-Member you get access to every content

Mitglied werden im DVS

Registrieren (für DVS-Nichtmitglieder)

DVS-Richtlinie/Merkblatt

Als DVS-Mitglied erhalten Sie kostenlos Zugriff auf alle technischen DVS-Merkblätter und -Richtlinien. Außerdem steht Ihnen dann die vollständige Kommentarfunktion zur Verfügung.

Merkblatt DVS 2909-5 (08/2005)
Reibschweißen von metallischen Werkstoffen - Bewertungsgruppen für das Rotationsreibschweißen

Themengebiet: Reibschweißen
Kurzfassung

Die Bewertungsgruppen für das Reibschweißen von Stahlwerkstoffen sollen dazu beitragen, folgende Zielstellungen zu erfüllen: – Sicherung einer gleichmäßig guten Qualität von Reibschweißverbindungen bei allen Anwendern – Vergleichbarkeit der Qualität in unterschiedlichen Unternehmen und Branchen – Ableiten entsprechender Ansprüche an den Gebrauchswert der reibgeschweißten Bauteile – Durchsetzen des Grundsatzes, nur so viel Prüfaufwand wie nötig zu betreiben – Fördern der Verantwortlichkeit des Bedieners – Vergleichbarkeit mit anderen Pressstumpfschweißverfahren. Die Anwendung der Bewertungsgruppen für Reibschweißverbindungen ist vorteilhaft für Konstruktion, Arbeitsvorbereitung und Fertigung. So können Qualitätsmerkmale bzw. Anforderungen an die Herstellung besser quantifiziert und den Einsatzbedingungen der reibgeschweißten Bauteile angepasst werden. Die Bewertungsgruppen legen damit auch die Fertigungsbedingungen zur Einhaltung der Grenzwerte hinsichtlich Unregelmäßigkeiten fest und beeinflussen die Fertigungskosten. Die Bewertungsgruppen bieten im nicht geregelten Bereich eine Grundlage für Vereinbarungen zwischen den Vertragspartnern. Sie müssen aber nicht in jedem Fall maßgebend sein, insbesondere dann nicht, wenn spezifizierte Bedingungen vorliegen.


Status

Veröffentlicht


Kommentieren Sie dieses Werk:
Nach jedem Kommentar bitte auf "Speichern und Senden" klicken.
Diese E-Mail-Adresse wird nur für die Verarbeitung des Kommentars genutzt und wird nicht öffentlich dargestellt.
Um die Textansicht dieses Werkes freizuschalten, müssen Sie sich anmelden! Jetzt anmelden Mitglied werden
Mitglied werden im DVS
Registrieren
Registrieren (für DVS-Nichtmitglieder)